Fahrlehrerfortbildungen

Fahrlehrer sind gem. § 33 a (1) FahrlG verpflichtet sich regelmäßig fortzubilden. Der Gesetzgeber bietet dazu folgende Möglichkeiten wahlweise an:

3-tägige Fortbildung: alle vier Jahre oder
2-tägige Fortbildung: alle zwei Jahre oder
1-tägige Fortbildung: jedes Jahr

Unser Programm für das Jahr 2017:

Tag 1: Umgang mit Ängsten von Fahrschülern

Tag 2: Reform des Fahrlehrerrechts / weitere Änderungen

Tag 3: Elektromobilität / Assistenzsysteme in PKW

Darüber hinaus müssen sich Seminarleiter für Aufbauseminare ASF und FES gem. § 33 a (2) FahrlG regelmäßig fortbilden:

ASF-Aufbauseminar für Fahranfänger: jedes Jahr
FES-Fahreignungsseminar: jedes Jahr

Hinweis: Im Jahr 2018 werden sich die Regularien der Seminarleiterfortbildung ändern.

Sie haben die Möglichkeit, alle Modelle der Fortbildung in unserem Haus frei zu wählen. Nutzen Sie die Kombinationsmöglichkeiten der Fortbildungen.

 

Fortbildung, allgemein

11.09.17 bis 13.09.17

11.12.17 bis 13.12.17

12.03.18 bis 14.03.18

11.06.18 bis 13.06.18

10.09.18 bis 12.09.18

10.12.18 bis 12.12.18

Seminarleiter ASF/FES

14.12.17 (ASF)

15.12.17 (FES)

15.03.18 (ASF)

16.03.18 (FES)

12.12.18 (ASF)

13.12.18 (FES)

Fahrschule und Bildungszentrum Zöllner
Aus- & Weiterbildung im Fahrschul- & Logistikbereich

in Berlin, Bielefeld, Lemgo, Detmold,
Hannover-Langenhagen und Minden

[hier gehts zur Website]
VA Verkehr + Ausbildung
Kraftfahrerausbildung bei Zöllner

in Berlin, Bielefeld, Lemgo, Detmold,
Hannover-Langenhagen und Minden

[hier gehts zur Website]